Liste der Lebensmittelzusatzstoffen mit Gesundheitsrisiken

Farbstoffe

E 101 - Lactoflavin

 

natürlich

 

Überdosierung kann zu Vitamin-B-Akne führen.

E 102 - Tartrazin künstlich Kann Allergien hervorrufen. Ist in Skandinavien v erboten.  
E 106 - Riboflavin-5-Phosphat natürlich Überdosierung kann zu Vitamin-B-Akne führen  
E 110 - gelborange S künstlich Kann Allergien hervorrufen.  
E 122 - Azorubin künstlich Kann Allergien hervorrufen.  
E 123 - Amaranth künstlich Kann Allergien hervorrufen. In den USA seit 1976 verboten.  
E 127 - Erythrosin künstlich Kann Allergien hervorrufen.  
E 131 - Patentblau 5 künstlich Kann Allergien hervorrufen.  
E 151 - Brilliantschwarz künstlich Kann Allergien hervorrufen.  
E 160 - Carotinoide natürlich Überdosierung kann zu Leberschäden führen.  
E 180 - Rubinpigment künstlich Kann Allergien hervorrufen.  


Konservierungsstoffe

 

   


E 200 - Sorbinsäure


natürlich


Kann Allergien hervorrufen, Geschmacksverfälschung.

 
E 210 - Benzoesäure natürlich Kann Allergien hervorrufen.  
E 214 - PHB-Ester künstlich Kann Allergien hervorrufen, Geschmacksverfälschung.  
E 220 - Schwefeldioxud künstlich Zerstört Vitamin B1, ruft Übelkeit und Kopfschmerzen hervor.  
E 230 - Biphenyle künstlich Kann Allergien hervorrufen.  
E 236 - Ameisensäure natürlich und künstlich In größeren Dosierungen giftig!  
E 250 - Natriumnitrit künstlich Krebserregend.  

 

Antioxidationsmittel

     


E 320 - BHA


künstlich


Kann Allergien hervorrufen.