Heil-Hypnose

Bei diesem Therapieverfahren hilft die Hypnose, die Aufmerksamkeit nach innen zu richten, die äussere Realität tritt dabei in den Hintergrund. Dieser Zustand lässt sich mit Tagträumen, Meditation oder versunkenem Lesen vergleichen. Vor allem Suchtprobleme aber auch psychische Störungen werden häufig auf diese Art therapiert.  
   

Fachtherapeuten finden Sie hier >>