Akupunktur-Massage

Diese Massageform basiert auf den Grundgedanken der chinesischen Akupunktur. Hier übernimmt allerdings ein Metallstäbchen die Rolle der Nadeln: Mit leichtem Druck wird es über die Meridiane geführt und reguliert so den Energiekreislauf.

Entdeckt wurde die Akupunktur-Massage von dem deutschen Bauingenieur Willy Penzel nach dem Zweiten Weltkrieg. Er verglich das System des Energiekreislaufs mit der Wasserleitung eines Mietshauses: Wollen alle Wohnungen gleich gut mit Wasser versorgt sein, muß die benötigte Wassermenge unter einem bestimmten Druck stehen, so seine Überlegung.

 
   

Fachtherapeuten finden Sie hier >>