Aslantherapie

Die Aslantherapie wird auch oft als "Verjüngungstherapie" bezeichnet. Hierbei findet das aus der Neuraltherapie bereits bekannte Mittel >Procain< eine kurmäßige Anwendung. So eine Kur besteht aus bis zu 100 Einzelinjektionen pro Jahr.

Die Aslankur ist nach der rumänischen Ärztin Ana Aslan benannt, die sie entwickelt hat. Ihr wird eine verjüngende Wirkung zugeschrieben, die bisher aber unbewiesen ist.

 
   

Fachtherapeuten finden Sie hier >>